S15 – Deutschland bekommt ein neues Netzwerk.

Nicht nur Gegenstände können Sie online kaufen.
Die Zeit ist mehr als reif dafür, das auch Dienstleistungs-knowhow
duchaus shopfähig geworden ist. Das Argument ist ziemlich einfach:

Jeder Dienstleister ist käuflich -
entscheident ist seine Leistung, sein Preis und
der Mehrwert, der für
den User, im Falle des Kaufes, daraus gezogen werden kann.

Deutschland bekommt ein suche-profi.de - Netzwerk!
Kleine Einleitung:
Wie kommt eigentlich ein völlig neuer Auftrag zu Ihnen?
- Früher hatten einige Firmen einen Aussendienst, die machten die Auftragsbeschaffung.
- Einige Firmen schalteten Anzeigen. Dann hies es abwarten, wer so anruft.
- Ein paar meinten, „man kennt uns“ oder „wir werden weiterempfohlen“. Klingt gut.
Ob’s stimmt oder in der heutigen Zeit noch zutreffend ist, das sollte man mal hinterfragen.

Mittlerweile bestimmt
a) google und co, sowie
b) Ihre Eigeninitative
c) mit der hohen Kunst der Vernetzung wie erfolgreich
Sie am Markt agieren.
Ob Sie via Suchmaschinen gefunden werden, oder ob Sie mit Hilfe von
socialMedia zeitintensive Kontakte zur zukünftigen Zielgruppe knüpfen.
Sie müssen die Entscheidungen treffen, die Ihrem Unternehmen
die besten Erfolge und Auftragschancen verspricht.

Zudem gibt es zahlreiche Branchenbücher/-Portale, bei denen Sie sich
unbedingt registrieren sollten.
Ganz einfach, je öfters Sie mit Ihrem Unternehmen im Internet erscheinen,
desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, das Sie von anfragenden Kunden
gefunden werden!

Zudem ist es in der heutigen Zeit extrem wichtig, das Sie Ihre Leistungen möglichst
so aufbereitet, das ein Fremder diese einfach aufnehmen und verstehen kann und
im Idealfall, am Besten gleich via Warenkorbbestellung, das gewünschte bei
Ihnen in Order gibt. Das wäre am besten!

Genau dafür haben wir suche-profi.de entwickelt!

Eine Plattform, in der Sie Ihre Leistungen vielfältig offerieren können.
Ein Shop in Shop-System, für die Werbe- und Marketingbranche entwickelt,
aber auch für jeden Dienstleister und alle Produkte nutzbar, sofern Sie die Hürde
nehmen, die zu verkaufenden Dinge als bestellbaren Artikel in Ihren
eigenen dortigen Shop anzulegen.

Beschreiben Sie Ihre Produkte und Leistungen so, das diese als
Shopartikel für einen Interessenten einfach aufnehmbar und
bestellbar werden.

Ähnlich wie bei amazon, das einst als Buchhandel/Versand agierte und
sich mittlerweile zum Allround-Anbieter gewandelt hat, so können Sie
unter suche-profi.de Leistungen und Produkte listen, zu erstaunlich
attraktiven Konditionen und mit minimalsten Aufwand!

Formatieren Sie Ihren eigenen Shop!
Mit wenig Klicks können Sie blitzschnell
Ihr eigenes Shop-Portal
als Netzwerk im Onlinenetz bei suche-profi.de aufbauen.

Fangen Sie noch heute an über Ihre Marketingstrategie und Ihre Leistungen
nachzudenken, wie Sie am besten einen Shop ausrichten können,
denn die Zukunft des Vertriebs und Verkaufens wird sich später
zu 100% online abspielen!

Kaufentscheidungen werden Online getroffen, Bestellung werden per mail
übermittelt und Unternehmens- und Artikelpräsentationen sind online
schon heute unverzichtbar geworden!

Je eher Sie sich mit Ihrem zukünftigen und/zusätzlichen Online-Shop
beschäftigen, desto besser stehen Sie im Mitbewerb Ihren Kollegen gegenüber.

Zusätzlich zum
suche-profi.de Shop bieten wir unter
www.redax24.de web-Module an,
mit denen Sie einen schnellen Zugang zum
a) Thema Online-Präsentation via wordpress bekommen und
b) zusätzlich in Kombination mit dem woocommerce-Shop
eine starke suchmaschinenfreundliche Webseite erhalten und
schnell und sicher Ihre eigenen Online-Seiten mit Shop bauen können.

Über Ihr Unternehmen wird vom Betrachter ein Bildniss angefertigt der
Ihre Firma und das know how nach dem design Ihres webauftrittes
begutachtet und
- als gelungen und kompentent oder
- als stümperhaft und langweilig bezeichnet.

Sie entscheiden in der heutigen Zeit online darüber,
wie Ihr Unternehmen gesehen wird.

Die Suchmaschinen entscheiden online darüber,
wie Ihr Unternehmen gefunden wird.

Sie sollten daher jede Chance nutzen, sich möglichst als Profi zu
positionen, so, das wenn Ihre Kundengruppe online einen Profi sucht,
Sie auch entsprechend gefunden werden!

Im suche-profi.de Portal bieten wir Ihnen beide Lösung als Kombination an.
a) Sie können Ihren eigenen Online-Shop aufbauen.
b) Sie werden unter der Rubrik suche-profi gleich richtig gelistet.

Machen Sie sich zukünftig unabhängiger von Ausschreibungen und
Mitbewerbsvergleichen.
Sie werden sich nicht davor verschliessen können, aber Sie können
sich besser aufstellen als Ihre Mitbewerber.

Das schlimmste was es für Anbieter/Unternehmen sowieso gibt,
sind Ausschreibungen.
Die Ausschreibungen von manchen Firmen werden immer dreister.
Diese treiben es bis zum Perfektionismus auf die Spitze, um Ihnen auch
noch den letzten Cent bei der Angebotskalkualtion abzunehmen.

Früher wurden 2 oder 3 Angebote eingeholt, ok, damit konnte man als
Anbieter leben und es wurde damals auch noch einiger maßen fair verglichen.

Mittlerweile ist es gang und gebe, regelrechte Ausschreibungmitbewerbe
zu machen, wo der Dümmste und der billigste Anbieter gefunden werden soll.
Ein noch schlimmere Erniedrigung für leistungsfähige Firmen kann es nicht
geben,
wenn man sich allen ernstes an solch Ausschreibungen beteiligen soll.

Einerseits wird kompetente Fachleistung erwartet, andernfalls werden
diese Leistunge mit irgendwelchen HottenTotten-Anbietern verglichen,
an denen man sich dann preislich messen soll.

Die Krönung dieser Massenverdummung von Anbietern ist,
das man sich auf sogenannten Einkaufsportalen anmelden soll, womöglich
noch einen x oder y Betrag für die Ausschreibungsunterlagen bezahlt,
um überhaupt an eine dumping-Preis-Ausschreibung zu kommen
bzw. daran teilnehmen zu dürfen.

Tatsächlich gibt’s Firmen/Anbieter, die irrtümlich glauben,
dort einen Auftrag erhalten zu können, womit sie einigermaßen
unternehmensgerecht ihren Jahressoll mit erfüllen können.
Weit gefehlt! Das wird nicht klappen!

Ok, das möge ja vereinzelt möglich sein, aber ein Großteil dieser Ausschreibungen sind meisterhafte Knebelwerke, denn wenn Sie sich erstmal durch die
- 20-, 30- oder gar 100-seitigen Geschäftsbedingungen durchgewusselt haben
- dann auch noch zur Strafe als billigster Anbieter den Auftrag annehmen dürfen,
- um dann final bei Endabnahme der mühsam erbrachten Leistung
- nochmals Preisnachlässe gewehren müssen,
- damit Ihre Arbeit wenigstens zu einem Bruchteil bezahlt wird,
spätestens dann werden Sie erkennen, das diese Geschäft nur für einen
ein gutes Geschäft war. Nämlich für Ihren Auftraggeber!

Nachschlag für Mehrleistung wurde in den 100-seitigen Pampfled der
Geschäftsbedingung von vornerein ausgeschlossen, da ja der Anbieter zur
Komplettlieferung seines Angebotes gezwungen wird, was die Akzeptanz und
Einhaltung der separaten kleingedruckten Geschäftsbedingungen des
Einkäufers nach sich zieht. Da wird Ihre Kalkulation niemals aufgehen!
Na dann Prost!

Niemand will sich mit dem vom Einkauf festgesetzten Ausschreibung
vergleichen und im Preis so dermaßen drücken lassen,
bis zum Schluss von der eigentlich erhofften Marge nichts mehr übrig bleibt.
Ich denke jeder, der schon mal an Ausschreibungen beteiligt war wird
den obigen Zeilen bedenkenlos zustimmen.

Das ein fairer Einkaufsvergleich stattfinden soll sei nachvollziehbar,
aber ein Regelwerk zum Aufsuchen des dümmsten Anbieteres,
der dann kaufmännisch zur Schlachtbank geführt wird, – nichts anderes
sind einige der Ausschreibungen heute -übersteigt die Etik des ordentlichen
Kaufmannes um ein wesentliches,
und kann eigentlich von niemanden so hingenommen werden.

Rüsten Sie auf, jeder Schritt den Sie heute in Richtung zum eigenen Shop
machen ist der richtige ! :
Legen Sie sich am Besten schon ab Mai 2017
- einen suche-profi.de-Shop zu und zusätzlich!
- einen weiteren shop mit Division zu. (siehe z.B.: www.redax24.de)
und bringen alle Ihre Leistungen transparent und bestellbar online.
Dann sind Sie in wenigen Jahren bestens gerüstet,
um im Online-Mitbewerb mitzuhalten und sich an
Wettbewerbs-Ausschreibungswettkämpfen nicht beteiligen zu müssen.

Nichts anderes machen die erfolgreichen Online-Shops heute.
Das was die können, können Sie auch!
Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Ich habe noch niemals davon gehört, das sich
z.B. amazon.de an eine Ausschreibung beteiligt hat.
Die Amazon-Leute würden jeden einen Vogel zeigen,
der dies erwarten würde.